Diese Apps sollten Sie nicht verpassen

Im Jahre 2017 gibt es ein paar ganz bestimmte Apps, die Sie auf keinen Fall unbeachtet lassen sollten. Einige von ihnen sind Pflicht, andere Apps sind bloße Spielerei und wiederum andere Apps helfen Ihnen dabei ein gesünderes Leben zu führen. Welche Apps das sind, worauf Sie im Allgemeinen achten sollten und warum Sie nicht jeden Trend mitmachen sollten, erfahren Sie in diesem Text.

Es gibt zahlreiche Messenger Apps

Die erste Gattung der Apps, die Sie kennen sollten, bezieht sich auf das bloße Entertainment. Ein Smartphone ist in erster Linie da, damit sie mit ihm telefonieren? Weit gefehlt. Ein Smartphone soll Sie natürlich auch unterhalten oder dafür sorgen, dass Sie sich mit anderen Menschen unterhalten können. Aus diesem Grund sollten Sie sich eine der beliebten Messenger Apps zulegen. Facebook oder WhatsApp stehen hier ganz oben auf der Liste. Wenn Sie beide Apps installiert haben, dann sollten Sie eigentlich kein Problem mehr damit haben, dass Sie irgendjemanden verpassen. Im Gegenteil.

Wer nicht bei Facebook angemeldet ist, der hat mit hoher Wahrscheinlichkeit WhatsApp und wird deshalb in Ihrer Kontaktliste auftauchen. Die zweite Gruppe Apps, die Sie auf Ihrem Smartphone installiert haben sollten, sind die Spiele. Es gibt zahlreiche Apps mit denen Sie sich die Zeit verbringen können, angefangen von den Rennspielen über Spiele, bei denen Sie ein Bild malen können und der anderer errät dann, worum es sich bei dem Bild handelt.

Oder Sie setzen auf die beliebten Apps Tumblr, Instagram oder Snapchat. Mit den letzten beiden Apps können Sie Fotos und Videos machen, diese dann hochladen mit einem Filter versehen und mit der Welt teilen. Was zunächst langweilig klingt, begeistert mittlerweile mehrere Millionen Menschen auf der gesamten Welt. Das liegt wohl daran, dass die Apps kostenlos sind und darüber hinaus noch sehr benutzerfreundlich. Gleiches gilt für die App Tumblr. Bei dieser App können Nutzer auf einen riesigen Pool von Kreationen zurückgreifen, sie kommentieren, teilen oder ihrer Pinnwand hinzufügen.

Bleiben Sie mit Apps gesund

Die letzte Gruppe Apps, die Sie auf Ihrem Smartphone haben sollten, bezieht sich direkt auf Ihre Gesundheit. Darunter fallen Apps, die Ihnen helfen können gewisse Sportübungen nicht zu vergessen, Ihren Schlaf messen oder messen, wie viel Sie an einem Tag gelaufen sind und Sie dazu motivieren, dass Sie am nächsten Tag noch mehr laufen. Diese Apps werden immer beliebter und es sieht derzeit nicht danach aus, als würde ihre Popularität geringer werden.

Aber, manchmal kann es auch ratsam sein, wenn Sie Ihr Smartphone nicht für die neueste App nutzen. Nämlich dann, wenn Sie so oder so schon sehr viel Zeit mit Ihrem Smartphone verbringen und es besser wäre, wenn Sie mal wieder etwas unternehmen würden oder sich mit Ihren Freunden treffen würden.

Sie mögen vielleicht auch